Bedrohungsmanagement

Diese Veranstaltung ist beendet.

Seminar Bedrohungsmanagement

Das vor­lie­gen­de Semi­nar zeigt auf, wie man ein funk­tio­nie­ren­des und effek­ti­ves Bedro­hungs­ma­nage­ment in einem Unter­neh­men auf­bau­en kann, zeigt wir­kungs­vol­le Prä­ven­ti­ons­stra­te­gien auf und zeigt auch, wie man von Unter­neh­mens­sei­te effek­tiv ver­schie­de­nen Erschei­nungs­for­men von Work­place Vio­lence begeg­nen kann.


Schwer­punk­te

  • Erschei­nungs­for­men von Work­place Vio­lence / Fäl­le aus der jüngs­ten Vergangenheit
  • Bedeu­tung von Gewalt am Arbeits­platz für das eige­ne Unternehmen
  • Recht­li­ches Hin­ter­grund­wis­sen — ins­be­son­de­re auch Haf­tungs­ri­si­ken und Für­sor­ge­pflich­ten des Arbeit­ge­bers / juris­ti­sche Handlungsmöglichkeiten
  • Wirk­sa­me Prä­ven­ti­ons­maß­nah­men zur best­mög­li­chen Ver­hin­de­rung von Gewalt am Arbeitsplatz
  • Geeig­ne­te und pra­xis­taug­li­che Früherkennungssysteme
  • Warn­si­gna­le im Ver­hal­ten und der Kom­mu­ni­ka­ti­on von Mitarbeitern/innen
  • Vor­nah­me wirk­sa­mer Risikoeinschätzungen
  • Auf­bau eines effi­zi­en­ten Bedro­hungs­ma­nage­ments im Unternehmen
  • Wirk­sa­me Hand­lungs­stra­te­gien bei Ver­dacht auf oder Fest­stel­lung von Gewalt am Arbeitsplatz
  • Zusam­men­ar­beit mit exter­nen Stel­len und Behörden

Ziel­grup­pe

  • Füh­rungs­kräf­te, sicher­heits- und/oder per­so­nal­ver­ant­wort­li­che Mitarbeiter/innen von Kon­zer­nen / Unter­neh­men und Behörden
  • Stu­die­ren­de von Hochschulen
  • Sons­ti­ge ver­ant­wort­li­che Per­so­nen die mit Dro­hun­gen und Gewalt am Arbeits­platz kon­fron­tiert sind oder sein können

Zeit­an­satz
1 Prä­senz­mo­dul à 1 Tag (8 UE pro Tag) – Ter­mi­ne auf Anfrage!


Preis­op­tio­nen
Die Kos­ten betra­gen pro Teil­neh­mer(gn)
€ 530,00* – Basis­preis (Pri­vat­wirt­schaft)
€ 430,00* – Mit­glied der ASW-Regio­nal­ver­bän­de Nord oder West e.V.
(*pro Modul / zzgl. MwSt.)

Details

1. Januar 2021 9:00
1. Januar 2021 16:00
ASW-Akademie Essen
Müller-Breslau Straße 28, 45130 Essen

Veranstalter

ASW Akademie AG
kontakt@asw-akademie.de
020147868820