Grundkurs Cyberkriminalität

Seminar Grundkurs Cyberkriminalität

Praxisnahes Training zum Umgang mit Cyberkriminalität.
Den Teilnehmern(gn) werden Inhalte zur Durchführung von Cyberattacken vermittelt. Das erlangte Wissen dient der Prävention von und Reaktion auf Cyberangriffe, die auf die eigene Institution abzielen. Sie erhalten einen Einblick auf die Vorgehensweise von Cyberkriminellen. Dazu gehört die Informationsrecherche, das Ausnutzen und der Missbrauch von Informationen. Darüber hinaus wird den Teilnehmer vermittelt, welche Maßnahmen dazu beitragen, das Risiko einer erfolgreichen Attacke zu reduzieren bzw. auszuschließen.


Ihre Vorteile beim Online Seminar

  • Sie können Kurse außerhalb Ihrer geographischen Reichweite besuchen
  • Sie haben keine Reisekosten, da ein Lernen von Zuhause möglich ist
  • Günstige Weiterbildung gegenüber einem örtlichen Seminar – kein Zeit- und Kostenaufwand für Sie oder Ihre Organisation, Hin-/Rückfahrt und Übernachtung
  • Lernen in entspannter Umgebung, da Sie überall dort, wo ein PC, Tablet, Smartphone oder Laptop eine Internetverbindung hat, lernen können

Schwerpunkte

  • Begriffsdefinition, aktuelle Vorfälle
  • Angriffe auf das Passwort, Social Engineering
  • Soziale Netzwerke, Fake Accounts und lateral Movement
  • Präventionsmöglichkeiten

Zielgruppe

  • IT-Abteilung
  • IT-Mitarbeitergn

Zeitansatz
1 Onlinemodul à 1 Tag (2 UE pro Tag / 90–120 Minuten)


Preisoptionen
Die Kosten betragen pro Teilnehmer(gn)
€ 350,00* – Basispreis (Privatwirtschaft)
€ 300,00* – Mitglied ASW-Regionalverbände Nord oder West e.V.
(*pro Modul / zzgl. MwSt.)

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Teilnehmer(gn) (eine geringere Teilnehmerzahl ist nach Vereinbarung unter Anpassung der Kosten pro Teilnehmer(gn) möglich).

Details

14. Dezember 2022 10:00
14. Dezember 2022 12:00

Veranstalter

ASW Akademie AG
kontakt@asw-akademie.de
020147868820