Grundlagentraining Internetermittlungen

Seminar Internetermittlungen

Die­ses Trai­ning ver­mit­telt den Teil­neh­mern(gn) das not­wen­di­ge Grund­la­gen-Wis­sen, um OSINT-Recher­chen & Inter­net­er­mitt­lun­gen erfolg­reich durchzuführen. Dies ist ein Hands-on-Kurs mit prak­ti­schen Übun­gen unter Ver­wen­dung von rea­lis­ti­schen Daten aus der OSINT- und Ermitt­lung-Pra­xis, die den Teil­neh­mern prak­ti­sche Erfah­run­gen mit den Metho­den und Tools ver­mit­telt. Die Teil­neh­mer bekom­men inter­es­san­te und pra­xis­na­he Übungs­auf­ga­ben, die eine sofor­ti­ge Anwen­dung des neu erwor­be­nen Wis­sens ermöglichen.


Anfor­de­run­gen
Die Teil­neh­mern(gn)benö­ti­gen einen Laptop/PC (idea­ler­wei­se mit exter­nem Moni­tor) und soll­ten über Admi­nis­tra­tor­rech­te für die­ses Gerät verfügen. Detail­lier­te Soft­ware­vor­aus­set­zun­gen zur Vor­be­rei­tung, inkl. Anfor­de­run­gen bzgl. Instal­la­ti­on von Brow­sern / Add-ons / Tools wer­den vor Beginn jedes Semi­nars mitgeteilt. 


Inhalt: Basis­trai­ning Inter­net Recher­che / Ermitt­lun­gen / OSINT
Inter­net­re­cher­che: Set-up Check; Kon­fi­gu­ra­ti­on Ermitt­lungs­brow­ser (Chro­me / Chro­mi­um / Fire­fox); Kon­fi­gu­ra­ti­on, Ein­satz und War­tung einer vir­tu­el­len Ermitt­lungs­ma­schi­ne (VM); Ver­wen­dung vir­tu­el­ler Android Smart­pho­nes; Ermitt­lung: Start & Vor­be­rei­tung (Effi­zi­en­te Inter­net­re­cher­che, Vor­be­rei­tung Recher­che, Suchplan/Checklisten, Such­pro­to­koll); Ein­rich­tung (und Pfle­ge) ver­deck­ter (covert) Accounts; Online Beweis­si­che­rung (incl. Test Lizenz Hun­ch­ly); Wei­te­re (ver­gleich­ba­re) Tools wie Pali­scope und Vor­ti­mo; Such­ma­schi­nen & Ope­ra­to­ren (Aktu­el­le Such­re­geln und boole­sche Such­an­wei­sun­gen, Cus­tom Search Engi­nes, Bil­der­su­che, Goog­le Dor­king, Alter­na­ti­ve Such­ma­schi­nen); Eige­ne Work­flows und Check­lis­ten anle­gen; (optio­nal: Zugriff auf Data Breaches & Leaks)


Ziel­grup­pe

  • Risi­ko­ei­gen­tü­mer
  • Ver­ant­wort­li­che im Risk-Management
  • Lei­ten­de Angestellte
  • IT-Mit­ar­bei­tergn

Dozent
Jörn Weber


Zeit­an­satz
1 Prä­senz­mo­dul à 2 Tage (8 UE pro Tag)
Das Semi­nar fin­det von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Dar­in ent­hal­ten sind eine einstündige Mit­tags­pau­se und zwei 20-minütige Kaf­fee­pau­sen. Die Zei­ten kön­nen fle­xi­bel an Ihre Bedürfnisse ange­passt werden.


Preis­op­tio­nen
Die Kos­ten betra­gen pro Teil­neh­mer(gn)
€ 1.000,00* – Basis­preis (Pri­vat­wirt­schaft)
€ 850,00* – Mit­glied ASW-Regio­nal­ver­bän­de Nord oder West e.V.
(*pro Modul / zzgl. MwSt.)

Die Min­dest­teil­neh­mer­zahl beträgt 4 Teil­neh­mer(gn) (eine gerin­ge­re Teil­neh­mer­zahl ist nach Ver­ein­ba­rung unter Anpas­sung der Kos­ten pro Teil­neh­mer(gn) möglich).

Details

31. August 2022 9:00
1. September 2022 17:00
ASW-Akademie Essen
Müller-Breslau-Straße 28, 45130 Essen

Veranstalter

ASW Akademie AG
kontakt@asw-akademie.de
020147868820