Open Source Intelligence (OSINT)

Seminar Open Source Intelligence (OSINT)
 
Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse darüber, wie für die Erkenntnisgewinnung zu einem bestimmten Sachverhalt Informationen aus frei verfügbaren, offenen Quellen (z.B. Printmedien, Internet und Web-basierte Anwendungen) gesammelt werden und durch Analysen sowie Bewertungen der unterschiedlichen Informationen verwertbares Wissen gewonnen wird.


Zielgruppe
Dieses Seminar ist nur Angehörigen von Strafverfolgungsbehörden, Nachrichtendiensten sowie der Bundeswehr zugänglich. Weitere Teilnehmergruppen auf Anfrage.


Zeitansatz
1 Präsenzmodul à 1 Tag


Veranstaltungsort
Essener Technologie-und Entwicklungs-Centrum (ETEC)
Computer-Systeme Kebel
Geb. H7 / 3.OG
Kruppstr. 96
45145 Essen


Seminarleitung
Mario Lämmerhirt
IT-Forensiker, Kriminalpolizei Hessen, Kommissariat für Computer- und Internetkriminalität



Preisoptionen

Die Kosten betragen pro Teilnehmer(gn)
€ 390,00* – Behörden
€ 350,00* – Selbstzahlendes Mitglied BDK
(*inkl. MwSt./ Im Preis inbegriffen sind die Mittagsverpflegung und Tagungsgetränke zu den Veranstaltungszeiten.)


Kooperationsveranstaltung von ASW Akademie und Kripo Akademie
 
Kooperationsveranstaltung von ASW Akademie und Kripo Akademie

Details

20. September 2022 9:00
20. September 2022 17:30
Kripo Akademie
ETEC, Geb. H7 / 3.OG, Kruppstr. 96, 45145 Essen

Veranstalter

ASW Akademie AG Fachbereich Kripo Akademie
kripo.akademie@asw-akademie.de
020147868823