Präzise Vermessung mit Drohnen

Diese Veranstaltung ist beendet.

Seminar Präzise Vermessung mit Drohnen

Pho­to­gramm­me­trie und pro­fes­sio­nel­les Daten­pro­ces­sing und Digi­ta­li­sie­rung mit Agi­soft Metashape.
Wir bie­ten Ihnen pro­fes­sio­nel­le und pra­xis­ori­en­tie­re Ver­mes­sungs­lehr­gän­ge, in denen Sie die Hand­ha­bung von Droh­nen im Bereich Ver­mes­sung ken­nen ler­nen. Pla­nen Sie Ihre Auf­trä­ge und gene­rie­ren Sie eigen­hän­dig mit Ihrer Droh­ne die für Ihre Anfor­de­run­gen not­wen­di­gen Daten. Sie ler­nen zudem, die Daten für die ver­schie­de­nen Anwen­dun­gen wie CAD/GIS auf­zu­be­rei­ten und aus­zu­wer­ten. Erstel­len Sie Ortho­pho­tos, 3D-Model­le und Höhen­mo­del­le mit Agi­soft Metashape. Sie erfah­ren zudem, wor­auf Sie bei Hard­ware- und Soft­ware­an­schaf­fung ach­ten sollten.


Schwer­punk­te

  • Grund­la­gen­wis­sen Photogrammmetrie
  • Koor­di­na­ten­sys­te­me, Höhen­mo­del­le, Transformationen 
  • Flug­pla­nung mit UgCS Pro, DJI Ground Sta­ti­on Pro, DJI Pilot (teil­neh­mer­spe­zi­fisch)
  • Durch­füh­rung eines Ver­mes­sungs­flu­ges (wit­te­rungs­ab­hän­gig)
  • Daten­pro­zes­sie­rung und Prozessablauf 
  • Daten­auf­be­rei­tung am Bei­spiel der KlauPPK Pro­ces­sing (direk­te Georeferenzierung)
  • Agi­soft Metashape Pro­fes­sio­nal Training
  • Digi­ta­li­sie­rung der Ergebnisse 
  • Export von in MSP pro­zes­sier­ten 3D-Struk­tu­ren für CAD /GIS Verarbeitung

Ziel­grup­pe

  • Behör­den, Sicher­heits­or­ga­ni­sa­tio­nen und Ver­mes­sungs­un­ter­neh­men, die den kom­plet­ten Work­flow zur Gene­rie­rung von Ver­mes­sungs­da­ten mit Droh­nen am Bei­spiel der Agi­soft Metashape Soft­ware nut­zen wol­len. Der Lehr­gang ver­mit­telt theo­re­ti­sche wie prak­ti­sche Kennt­nis­se, um z.B. Plä­ne für Bestands­lie­gen­schaf­ten oder für die Doku­men­ta­ti­on von Scha­dens­fäl­len mit beson­de­rer Genau­ig­keit mit­tels Droh­nen zu generieren. 

Zeit­an­satz / Ort
1 Prä­senz­mo­dul à 3 Tage (10 UE pro Tag) / Inhouse beim Kunden


Preis­op­tio­nen
Kurs­preis für bis zu 6 Teil­neh­mer(gn)
€ 7.950,00* – Kurs­preis für bis zu 3 Teil­neh­mer(gn)
€ 1.690,00* – Kurs­preis für 4 Teil­neh­mer / je Teil­neh­mer(gn)
€ 1.290,00* – Kurs­preis für 5/6 Teil­neh­mer / je Teil­neh­mer(gn)
(*pro Modul / zzgl. MwSt. / zzgl. Reisekosten)


Vor­aus­set­zun­gen

  • Geeig­ne­te Schu­lungs­räum­lich­kei­ten und Flugareale
  • A1/A3-Kom­pe­tenz­nach­weis und A2-Fern­pi­lo­ten­zeug­nis (EU-Füh­rer­schei­ne) kön­nen sepa­rat dazu über die ASW Aka­de­mie AG belegt werden.

Details

9. Februar 2021 9:00
11. Februar 2021 17:00

Veranstalter

ASW Akademie AG
kontakt@asw-akademie.de
020147868820