Systematische Recherchen im Darknet

Kooperationsangebote – Cyber Akademie
 

Infor­ma­tio­nen fin­den, struk­tu­rie­ren, auswerten.
In die­sem Pra­xis­kurs wer­den typi­sche, im Darknet abruf­ba­re Inhal­te vor­ge­stellt, Recher­che­mög­lich­kei­ten auf­ge­zeigt sowie Sprach­ge­brauch und Kon­ven­tio­nen bei der Durch­füh­rung von Geschäf­ten über das Darknet erläutert.

Teil­neh­men­de sind in der Lage, selbst­stän­dig Darknets auch zur Abwehr von Zen­sur und Über­wa­chung zu nut­zen, Recher­chen im Darknet durch­zu­füh­ren, über das Darknet Kon­tak­te auf­zu­neh­men und den Weg von Daten durch das Darknet nachzuvollziehen.


Inhal­te

  • Selbst­stän­di­ge Darknet-Nutzung
  • Öffent­lich zugäng­li­che Suchmaschinen
  • Geziel­te Recher­che im Darknet
  • Arten von Datenleaks
  • Recher­che nach Datenleaks
  • Auto­ma­ti­sier­te Scans
  • Suche nach der Quel­le der Daten

Zeit­an­satz
1 Prä­senz­mo­dul à 1 Tag (6 Stun­den pro Tag)


Ter­mi­ne
Mitt­woch, 28. Sep­tem­ber 2022, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Tagungs­ort
Köln


Ziel­grup­pe

  • Daten­schutz­be­auf­trag­te und IT-Sicherheitsbeauftragte
  • IT-Ermitt­ler
  • Jour­na­lis­ten
  • fach­kun­di­ge Per­so­nen aus den Berei­chen IT-Secu­ri­ty, IT-Foren­sik und Datenschutz

Preis­op­tio­nen
Die Kos­ten betra­gen pro Teil­neh­mer(gn)
€ 599,00* – Basispreis
(*pro Modul / zzgl. MwSt.)


Orga­ni­sa­tor & Tagungsort
Cyber Aka­de­mie GmbH
Fried­rich-Ebert-Allee 57
53113 Bonn


– SEMINAR ANMELDUNG –
Anmel­dung “Sys­te­ma­ti­sche Recher­chen im Darknet”
Teil­neh­mer(gn)
Name
Name 
Vor­na­me
Nach­na­me

Bei abweichender Rechnungsanschrift


Semi­nar Ter­min wählen
Ter­min wäh­len

Weitere Teilnehmer(gn)


AGB
Daten­schutz
News­let­ter abonnieren