Stefan Bisanz

Stefan Bisanz

Stefan Bisanz

Lehrbeauftragter der ASW-Akademie

Schwer­punkt: Personenschutz 

Ste­fan Bis­anz ist Mit­grün­der und Geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter der <con­sul­ting plus Unter­neh­mens­grup­pe. Bereits im Jahr 1997 grün­de­te er con­sul­ting plus, einen Qua­li­täts­an­bie­ter in der Sicher­heits­bran­che, spe­zia­li­siert auf Sicher­heits­be­ra­tung und ‑manage­ment sowie Per­so­nen­schutz, Ver­an­stal­tungs­schutz, Objekt­schutz und Sicherheitstechnik.

Im Jahr 2001 grün­de­te Ste­fan Bis­anz das Insti­tut für Ter­ro­ris­mus­for­schung & Sicher­heits­po­li­tik IFTUS, das heu­ti­ge Insti­tut für Kri­sen­prä­ven­ti­on. Zudem ver­tritt er in diver­sen Fach­ver­bän­den die Inter­es­sen der Sicher­heits­wirt­schaft. Seit 2015 ist er Sena­tor im Senat der Wirt­schaft, der lösungs­ori­en­tier­te Men­schen aus Wirt­schaft, Wis­sen­schaft, For­schung, Poli­tik, Zivil­ge­sell­schaft und Medi­en ver­bin­det. Seit 2018 ist er Vor­sit­zen­der vom Arbeits­kreis Wirt­schaft und Sicher­heit der IHK zu Köln.

Ste­fan Bis­anz hat sich durch zahl­rei­che Fach­vor­trä­ge, Publi­ka­tio­nen in Fach­zeit­schrif­ten, als Buch- und Blog­au­tor sowie als Inter­view­part­ner für Funk und Fern­se­hen einen bun­des­wei­ten Ruf, ins­be­son­de­re als ver­sier­ter Fach­mann im Bereich Per­so­nen­schutz erar­bei­tet. Seit Febru­ar 2010 ist er der ers­te und ein­zi­ge öffent­lich bestell­te und ver­ei­dig­te Sach­ver­stän­di­ge für Personenschutz.

Als öffent­lich bestell­ter und ver­ei­dig­ter Sach­ver­stän­di­ger für Per­so­nen­schutz gewann Ste­fan Bis­anz im Novem­ber 2015 den Out­stan­ding Secu­ri­ty Per­for­mance Award (OSPA) in der Kate­go­rie Her­aus­ra­gen­der Sicher­heits­be­ra­ter. Der OSPA wur­de von Mar­tin Gill, Pro­fes­sor für Kri­mi­no­lo­gie und Direk­tor des bri­ti­schen For­schungs­in­sti­tu­tes Per­p­etui­ty and Con­sul­tancy Inter­na­tio­nal gegrün­det und fand rasch welt­wei­te Ver­brei­tung. Die Jury setz­te sich aus Top-Sicher­heits­ver­tre­tern aus Behör­den, Poli­tik, Wirt­schaft und Bera­tung zusammen.

Ste­fan Bis­anz ist seit 40 Jah­ren in der Sicher­heits­bran­che tätig – 15 Jah­re bei der Mili­tär­po­li­zei der Bun­des­wehr und im Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um und seit 25 Jah­ren in der frei­en Wirt­schaft. Ins­ge­samt leis­te­te er 35 Jah­re Per­so­nen­schutz und trug dabei die Ver­ant­wor­tung für über 3,3 Mil­lio­nen Ein­satz­stun­den an Personenschutzmaßnahmen.

Dornierstraße 8, 51381 Leverkusen